Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Webseite nach § 55 Abs. 2 RStV.:

Dr. med Nils D. Haberland
Facharzt für Neurochirurgie

Königswarterstr. 16
60316 Frankfurt
Tel. +49 (0)170 29 63 604

ndh@haberland-ffm.de
www.haberland-ffm.de

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung :

Kassenärztliche Vereinigung Hessen
Adresse: Europa-Allee 90, 60486 Frankfurt am Main
Tel 069 24741-7777
Fax 069 24741-68826
E-Mail: INFO.LINE(AT)KVHESSEN.DE

Landesärztekammer Hessen:
Körperschaft des öffentlichen Rechts

Im Vogelsgesang 3
60488 Frankfurt

Postfach 90 06 69
60486 Frankfurt am Main

Fon: 069 97672-0
Fax: 069 97672-128
E-Mail: info@laekh.de
Internetadresse: www.laekh.de

Webdesign und Umsetzung:

Grafik/Layout/Webdesign – www.marionschramm.de

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

Fotolia #51447016 -Frankfurt am Main (April 2013) © Kristan

Fotolia #47096601 -Skyline Frankfurt Schatten © JiSIGN

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung

1. Gegenstand dieser Datenschutzerklärung

Ich freue mich über Ihr Interesse an meinem Internetauftritt und meinen Angeboten auf meiner Webseite.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz „Daten“) ist mir ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchte ich Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch meines Internetauftritts und Nutzung meiner Angebote erhoben werden, wie diese von mir im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden und welche begleitenden Schutzmaßnahmen ich in technischer und organisatorischer Hinsicht getroffen habe.

2. Verantwortliche Stelle / Diensteanbieter

Die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und zugleich Diensteanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist Dr. med Nils D. Haberland, Facharzt für Neurochirurgie, Königswarterstr. 16, 60316 Frankfurt,  ndh@haberland-ffm.de. Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz können Sie sich jederzeit an mich wenden.

3. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Soweit für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person eingeholt wird, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.

Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses meiner Praxis oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung. 

4. Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus dann erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

5. Erhebung und Verwendung Ihrer Daten

Umfang und Art der Erhebung und Verwendung Ihrer Daten unterscheidet sich danach, ob Sie meinen Internetauftritt nur zum Abruf von Informationen besuchen oder zur Vereinbarung eines Termins nutzen („Online-Terminvergabe“):

a) Informatorische Nutzung

Für die nur informatorische Nutzung meines Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten angeben.

In diesem Fall erhebe und verwende ich nur diejenigen Ihrer Daten, die mir Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt, wie etwa:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Internetseiten
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.) sowie
  • Ihre IP-Adresse.

Diese Daten werden bei einem informatorischen Besuch ausschließlich in nicht-personenbezogener Form verwendet. Dies erfolgt, um die Nutzung der von Ihnen abgerufenen Internetseiten überhaupt zu ermöglichen, zu statistischen Zwecken sowie zur Verbesserung meines Internetangebots. Keinesfalls werden diese Daten an Dritte weitergegeben oder mit anderen Daten zusammengeführt.

Rechtsgrundlage für die vorübergehende Speicherung der Daten und der Logfiles ist  Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. 

Im Falle der Speicherung der Daten in Logfiles ist dies nach spätestens 30 Tagen der Fall. Eine darüberhinausgehende Speicherung ist möglich. In diesem Fall werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit. 

b) Online-Terminvergabe

Wenn Sie die auf meiner Internetseite angebotene Online-Terminvergabe nutzen, werden Sie von der von mir beauftragten Firma Termed (www.termed.de) dazu aufgefordert, folgende Daten einzugeben: Vorname, Name, Geburtstag, Postleitzahl, Versicherung (gesetzlich oder privat), Terminwunsch, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Passwort.

Die Erhebung oder Verwendung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich zu dem bei der Eingabe ersichtlichen Zweck. 

Die personenbezogenen Daten, die der Patient z.B. per E-Mail mitteilt (z.B. Name und Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit dem Patienten / Arzt und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem uns die Patienten / Ärzte die Daten zur Verfügung gestellt haben. TerMed gibt die Daten nur an die Ärzte / Patienten, die einen Termin vereinbaren wollen weiter, soweit dies zur Terminvereinbarung notwendig ist. Soweit TerMed zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nimmt, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten.

Personenbezogene Daten, die TerMed über die Website / App von TerMed mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie TerMed anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Sollte der Patient mit der Speicherung seiner personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, wird TerMed auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung dieser Daten veranlassen. Auf Wunsch erhält der Patient unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die Facharztsofort. de über ihn gespeichert hat. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wendet sich der Patient bitte an: TerMed, Inhaber Stefan Knobl, Pröllerweg 3, 94339 Leiblfing, Telefon: 0171 419 82 87, E-Mail: info@termed.de. 

Die aktuelle Datenschutzerklärung der Firma Termed finden Sie unter termed.de/privacy.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist das Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Da die Eingabe später auch der Erfüllung eines Vertrages dient, dessen Vertragspartei der Nutzer ist, ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Die mir übermittelten Daten werden vor mir gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Falls ein Termin nicht zustande kommt, werden die Daten im Regelfall innerhalb von 30 Tagen nach Absendung derselben gelöscht. Falls auf die Eingabe ein Behandlungstermin folgt, so müssen die Daten während der gesetzlichen (insb. Steuerrechtlichen) Aufbewahrungsfrist erhalten werden. Diese beträgt in der Regel 10 Jahre.

6. Newsletter

Um sich für einen E-Mail-Newsletter anzumelden, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, an die der Newsletter versendet werden soll. Daneben werden Sie nach Ihrer datenschutzrechtlichen Einwilligung befragt.

Für den Newsletterversand muss in der Regel das sog. Double Opt-In-Verfahren verwendet werden. Das bedeutet, dass ich Ihnen erst dann den Newsletter zusenden darf, wenn Sie zuvor Ihre Anmeldung über eine Ihnen zu diesem Zweck zugesandte Bestätigungs-E-Mail per darin enthaltenem Link bestätigt haben. Damit wird sichergestellt, dass nur Sie selbst sich als Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse zum Newsletter anmelden können. Ihre diesbezügliche Bestätigung muss zeitnah nach Erhalt der Bestätigungs-E-Mail erfolgen, da andernfalls Ihre Newsletter-Anmeldung automatisch aus meiner Datenbank gelöscht wird.

Sie können einen von Ihnen abonnierten Newsletter jederzeit abbestellen. Dazu können Sie mir entweder eine formlose E-Mail zusenden oder über den Link am Ende des Newsletters eine Stornierung vornehmen.

Um Ihre Daten für den Versand des Newsletters nutzen zu dürfen, benötige ich Ihre Einwilligung, die ich im Rahmen der Anmeldung zu unserem Newsletter gesondert abfrage.

Falls Sie deren Inhalt nochmals nachlesen wollen, dieser lautet wie folgt:

„Ich möchte per E-Mail über neue Funktionen informiert werden. Ich willige ein, dass meine E-Mail-Adresse und mein Name zu diesem Zweck verwendet werden dürfen. Die Details kann ich der Datenschutzerklärung des Anbieters entnehmen.“

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Es erfolgt im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung für den Versand von Newslettern keine Weitergabe der Daten an Dritte. Die Daten werden ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet.

Die Erhebung der E-Mail-Adresse des Nutzers dient dazu, den Newsletter zuzustellen. 

Die Erhebung sonstiger personenbezogener Daten im Rahmen des Anmeldevorgangs dient dazu, einen Missbrauch der Dienste oder der verwendeten E-Mail-Adresse zu verhindern.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Die E-Mail-Adresse des Nutzers wird demnach solange gespeichert, wie das Abonnement des Newsletters aktiv ist (ggf. werden wir diese auf eine „Blacklist“ setzen.). Bei einer Anmeldung während der Registrierung werden Name und E-Mail-Adresse so lange gespeichert, bis auch die Registrierung gekündigt wird.

7. Einsatz von Cookies

Für meinen Internetauftritt nutze ich die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs von meinem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden.

Ich setze nur sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs meines Internetauftritts beim Wechsel von einer meiner Webseiten zu einer anderen meiner Webseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können.

Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen.

Eine Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten in Cookies findet in diesem Zusammenhang nicht statt. Ich setze auch keine Techniken ein, die durch Cookies anfallende Informationen mit Nutzerdaten verbinden.

Auf meinen Webseiten verwende ich folgende Cookies:

qtrans_front_language Funktion: Mit diesem Cookie merkt sich mein Webserver die Sprachauswahl (deutsch oder englisch), die Sie in Ihrem Browser getroffen haben und liefert alle weiteren Seiten dann in der gewählten Sprache aus.

Dieses Cookie wird bis zum Ende Ihrer Sitzung gespeichert und ist ein sog. Erstanbietercookie, also ein Cookie, welches von unserer Webseite aus gesteuert wird.

Daneben werden von Google Cookies aufgrund einer Einblendung einer Karte (Anfahrtsweg) gesetzt. Auskünfte zu diesen Cookies bitte ich direkt an Google zu richten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Google mittels Cookies Daten von Ihnen erhebt, sollten Sie Cookies in Ihrem Browser deaktivieren.

Beim Aufruf meiner Website werden die Nutzer durch einen Infobanner über die Verwendung von Cookies zu Analysezwecken informiert und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. 

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, soweit diese der Erhebung von statistischen Daten dienen oder es sich um technisch notwendige Cookies handelt (Ermöglichung des Bestellvorganges über mehrere Seiten, Sprachauswahl etc.).

8. Einsatz von Analyse-Plugins

Auf meinen Seiten wird keine Analyse-Software eingesetzt.

9. Social Media-Plugins

Ich setze derzeit keine Social Media-Plugins ein. Die Buttons von Facebook und Google-Plus enthalten nur Links zu meinen Social-Media-Seiten und werden von meinem Webserver geladen.

10. Einsatz von Google-Maps

Ich setze auf meiner Seite die Komponente „Google Maps“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein.

Bei jedem einzelnen Aufruf der Komponente „Google Maps“ wird von Google ein Cookie gesetzt, um bei der Anzeige der Seite, auf der die Komponente „Google Maps“ integriert ist, Nutzereinstellungen und -daten zu verarbeiten. Dieses Cookie wird im Regelfall nicht durch das Schließen des Browsers gelöscht, sondern läuft nach einer bestimmten Zeit ab, soweit es nicht von Ihnen zuvor manuell gelöscht wird.

Wenn Sie mit dieser Verarbeitung Ihrer Daten nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, den Service von „Google Maps“ zu deaktivieren und auf diesem Weg die Übertragung von Daten an Google zu verhindern. Dazu müssen Sie die Java-Script-Funktion in Ihrem Browser deaktivieren. Ich weise Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall weder „Google Maps“, noch die Online-Terminvergabe nutzen können.

Die Nutzung von „Google Maps“ und der über „Google Maps“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen (www.google.de/intl/de/policies/terms/regional.html) sowie der zusätzlichen Geschäftsbedingungen für „Google Maps“ (www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html).

Rechtsgrundlage für das Angebot von Karten- und Navigationsdiensten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Fragen, Auskünfte oder Löschungsverlangen bitte ich direkt an den Anbieter zu richten.

11. Datensicherheit

Ich setze technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insbesondere gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Meine Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Ihre personenbezogenen Daten werden mittels SSL/TLS-Technik verschlüsselt, um Zugriffe unberechtigter Dritter zu verhindern.

12. Ihre Rechte

Falls personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden, sind Sie Betroffener i.S.d. DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber mir als dem Verantwortlichen zu:

  • gemäß Art.15 DSGVO Auskunft über Ihre von mir verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei mir erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art.16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art.17 DSGVO die Löschung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art.18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art.20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art.7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber mir zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass ich die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf und
  • gemäß Art.77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes wenden.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art.6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art.21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Hierzu wenden Sie sich am besten formlos per E-Mail an meine im Impressum genannte E-Mail-Adresse.

13. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf meiner Website von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.